Spielerisch fördern und Stärken erkennen

Medienkompetenzpässe

Um Kinder und Jugendliche in ihren Medienkompetenzen zu fördern und ihnen die Möglichkeit zu geben, die eigenen Stärken und Fähigkeiten zu erfahren, sind im Laufe der vergangenen Jahre zahlreiche Medienpässe entstanden. Aus dem großen und vielfältigen Angebot, das sich hauptsächlich an die Arbeit in der Schule richtet, haben wir drei interessante Angebote herausgefiltert. Diese eignen sich aufgrund ihres spielerischen und handlungsorientierten Ansatzes
für die offene Kinder- und Jugendarbeit und werden hier vorgestellt.

kinder-und-jugend-medienfuhrerschein-compss_0.jpgKinder- und Jugend-Medienführerschein comp@ss

Arbeitsgemeinschaft comp@ss

Der Medienführerschein comp@ss gibt Kindern und Jugendlichen, aber auch Pädagoginnen und Pädagogen die Möglichkeit, sich spielerisch technische und auch soziale Kompetenzen im Umgang mit digitalen Medien anzueignen, zu trainieren und zu zertifizieren. In zahlreichen "Ich kann was!"-Einrichtungen, so auch im Jugendclub NW80 in Berlin-Neukölln, wird der comp@ss bereits erfolgreich angeboten. In den verschiedenen Modulen vom Junior-comp@ss bis hin zum comp@ss-Spezial können die Kinder und Jugendlichen ihr Wissen rund um Computer und digitale Medien erweitern. Zum Medienführerschein

sufschein-von-internet-abc_0.jpgSurfschein von Internet-ABC: Online-Test für Kinder

Internet-ABC e.V.

Mit dem Surfschein-Quiz des Internet-ABCs können Kinder und Jugendliche ihr Wissen über das Internet testen: als kurze Quizversion oder Point&Klick Adventure. In beiden Versionen gilt es, sich auf vier Inseln zu beweisen und Fragen richtig zu beantworten! Diese sind kurz, knapp und kindgerecht formuliert und machen – nicht nur den Kindern – Spaß. Wer den Surfschein nicht bestanden hat, kann sein Wissen mit den Lernmodulen von Internet-ABC gleich auffrischen. Zum Surfschein

schau-hin-medienquiz_0.jpgSCHAU HIN-Medienquiz für Kinder und Erwachsene

Initiative „SCHAU HIN! Was Dein Kind mit Medien macht“

Das Medienquiz richtet sich an Kinder und Eltern, die das Quiz gemeinsam durchspielen können, eignet sich jedoch auch für für offene Kinder- und Jugendarbeit. Kinder bis 13 Jahre können hier ihr Wissen testen und haben bei jeder Frage die Möglichkeit, mehr Informationen zu den jeweilgen Sachgebiet anzuklicken. Ein Test nur für Eltern inklusive wertvoller Tipps ist ebenfalls auf der Seite verfügbar, die auch sonst viel Wissenswertes für Eltern und PädagogInnen bereit hält. Zum Medienquiz

Allgemeine Kompetenznachweise

Kompetenznachweise sind Instrumente, die Kindern und Jugendlichen die Möglichkeit geben, ihre eigenen Fähigkeiten und Kompetenzen nachweisen zu können. Sie geben Anregungen und Hinweise zur weiteren Vertiefung und Verstärkung von Kompetenzen und halten Praxiserfahrungen und Kompetenzgewinne fest. Teilweise werden die Kompetenznachweise durch verschiedene Mentorenprogramme unterstützt und offiziell vergeben bzw. bestätigt. Im Folgenden stellen wir Ihnen drei interessante Angebote vor.

profilpass.pngProfilPASS für junge Menschen

Deutsches Institut für Erwachsenenbildung

Der rote ProfilPASS® richtet sich an junge Menschen ab 13 Jahre. Er erfasst Kompetenzen und Fähigkeiten und hilft, sie richtig einschätzen zu lernen. Erfahrungen aus Familie, Freizeit, Arbeitsleben oder Ehrenamt zählen ebenso zum eigenen Qualifikationsprofil wie formale Abschlüsse aus Schule und Beruf. Jugendliche, die den Pass im Rahmen ihrer Berufsorientierung nutzen, können ihre Ergebnisse später in den Pass für Erwachsene einfließen lassen und damit weiterarbeiten. Beide Profilpass-Ordner enthalten didaktisch aufbereitete Reflexionsübungen und Aufgaben, die systematisch den Prozess der Kompetenzfeststellung unterstützen. Zum ProfilPASS

qualipass-fur-jugendliche_0.jpgQualipass für Jugendliche

Jugendstiftung Baden-Württemberg

Der Qualipass für Jugendliche hält Praxiserfahrungen und Kompetenzgewinne fest, die durch ehrenamtliches Engagement in der Schule, in Vereinen, im Gemeinwesen oder in Projekten, durch Kurse, Auslandsaufenthalte, Praktika oder berufliche Weiterbildungsangebote erworben wurden. Außerdem kann er während des späteren Berufslebens als Dokumentation für die erworbenen Qualifikationen eingesetzt werden. Jugendliche können so ihr Engagement in der Schülermitverantwortung oder im Jugendhaus zum Beispiel für Betriebspraktika nachweisen. Zum Qualipass

kompetenznachweis-kultur_0.jpgKompetenznachweis Kultur

Bundesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung e.V. (bkj)

Der Kompetenznachweis Kultur ist ein Bildungspass für Jugendliche ab 12 Jahren, die aktiv an künstlerischen und kulturpädagogischen Angeboten teilnehmen. Als Nachweis über die individuellen personalen, sozialen, methodischen und künstlerischen Kompetenzen unterstützt er Jugendliche beim Einstieg in das Berufsleben und ist Anerkennung und individuelle Förderung. Darüber hinaus belegt der Kompetenznachweis Kultur die positiven Wirkungen kultureller Bildungsarbeit. Zum Kompetenznachweis Kultur

Jetzt spenden und unterstützen...

Sie können mit dazu beitragen, dass noch mehr Kompetenz fördernde Projekte für Kinder und Jugendliche realisiert werden, indem Sie die Initiative durch eine Spende unterstützen

... via Überweisung

Deutsche Telekom Stiftung

IBAN: DE46 3708 0040 0205 1515 00
BIC: DRESDEFF370
Verwendungszweck: Ich kann was!-Initiative

Bei Angabe Ihrer Adresse im Verwendungszweck erhalten Sie eine Spendenbescheinigung. Bitte beachten Sie, dass bei Spenden bis 200 EURO der Kontoauszug als Nachweis gegenüber dem Finanzamt ausreicht.